CDU Stadtverband | Harsewinkel
 
Archiv
22.05.2017 | © Die Glocke | Ausgabe: Gütersloh | Harsewinkel | 20.05.2017
Auffälliger Einsatz für Außenwerkstatt
Banner am B 513-Kreisel

20.05.2017.
Harsewinkel (jau). Die Plakate zur Landtagswahl werden in diesen Tagen peu à peu abgehängt. Der Förderverein der August-Claas-Schule indes stellt eines auf – und zwar an prominenter Stelle am
Kreisverkehr an der Bundesstraße 513. Dort ist es nicht zu übersehen. Auf dem Banner abgebildet ist die Außenwerkstatt der August-Claas-Schule. Wer langsam fährt, kann auch lesen, was darauf steht:
„Das Konzept – gut für Jung und Alt, gut für Schüler und Rentner und gut für Harsewinkel. Förderverein August-Claas-Schule“.

© Die Glocke | Ausgabe: Gütersloh | Harsewinkel | 20.05.2017




15.05.2017 | © 2017 Die Glocke - Montag 15. Mai 2017
Auf den Wahlsieg gibt es erstmal eine Currywurst
Lobby im Kreishaus

15.05.2017.
Kreis Gütersloh (gl). Als um kurz nach 18 Uhr die erste Prognose läuft, wird in Avenwedde und in der Parteizentrale der CDU in Düsseldorf gejubelt. Raphael Tigges und André Kuper kennen ihre persönlichen Ergebnisse noch nicht. Aber sie wissen, dass sie nicht gegen den Trend ausfallen werden.



Vom Redaktionsmitglied Gerrit Dinkels
© 2017 Die Glocke - Montag 15. Mai 2017





11.05.2017 | CDU Kreis Gütersloh
„Kein Abbau von Krankenhausbetten mit der CDU“
Kritik an Plänen des Landes

09.05.2017.
Kämpfen für den Erhalt der Krankenhausbetten im Kreis Gütersloh (v.l.): CDU-Landtagskandidat Raphael Tigges und Dr. Heinrich Josef Sökeland, selbst Mediziner und Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion, vor dem Klinikum Gütersloh.






11.05.2017 | CDU - Senioren Union Harsewinkel
Senioren Union erlebt Natur und Kultur

04.05.2017.
40 begeisterte Interessenten machten sich auf den Weg nach Geeste-Gr. Hesepe nahe der niederl. Grenze und erlebten dort Natur pur bei der einstündigen Fahrt durchs Dalumer Moor. Sowohl die industrielle Torfgewinnung als auch die Renaturierung der Abbauflächen wurden detailliert gezeigt.




04.05.2017 | CDU Kreis Gütersloh
„Schutz und Sicherheit sind wichtigste Aufgaben des Staates“
Ina Scharrenbach sprach im Heimathaus Harsewinkel zur Inneren Sicherheit

25.04.2017.
Das Thema „Innere Sicherheit“ ist in aller Munde. Für Landtagskandidat Raphael Tigges (CDU) ist es eines seiner Hauptwahlkampfthemen.
Jetzt hat der CDU-Kreisverband unter der Moderation von Tigges bei einer Informationsveranstaltung in Harsewinkel über die Lage der Alltagskriminalität in Nordrhein-Westfalen informiert. Referentin war Ina Scharrenbach, stellvertretende Landesvorsitzende der CDU in Nordrhein-Westfalen und Obfrau der CDU-Landtagsfraktion im parlamentarischen Untersuchungsausschuss zur Untersuchung der Silvesternacht 2015 in Köln.




04.05.2017 | CDU Fraktion Harsewinkel
CDU kritisiert Fahrbahnmarkierungen auf der B513 in Greffen

02.05.2017.
Die Fahrbahnmarkierungen innerhalb Greffens sind an vielen Stellen sehr stark verschlissen, zum Teil gar nicht mehr zu erkennen.
Dies gilt insbesondere auch für die Zebrastreifen.
Zwar wurde die Erneuerung der Markierung des Zebrastreifens an der B513 beispielsweise im Bereich Ostortstraße/Kolpingstraße bereits im vergangenen Jahr zugesagt, allerdings ist diese bis heute nicht umgesetzt worden.

                                                    zum Antrag:



27.04.2017 | CDU Harsewinkel
Offener Brief der CDU Fraktion zur Außenwerkstatt

27.04.2017.
Nachdem in den letzten Tagen über Leserbriefe versucht wurde, die Position der CDU zur Außenwerkstatt und dem erfolgreichen Projekt der gemeinsamen Arbeit von Schülern und Handwerksrentnern öffentlichkeitswirksam falsch darzustellen, möchten wir nunmehr offiziell unsere Position erklären.


12.04.2017 | CDU - Senioren Union Harsewinkel
Dr. Carsten Linnemann (MdB) und Raphael Tigges "zünden“ beim Kamingespräch
Beide Politiker vermittelten vor „vollem Haus“ eine Aufbruchstimmung, nicht zuletzt auch wegen des NRW-Wahlkampfes.

12.04.2017.
Vor allem Linnemann zeigte sich sehr engagiert, kritisierte sehr fundiert aufs schärfste die größtenteils verfehlte Arbeit der rot-grünen Landesregierung aus SPD u. Grünen und rüttelte selbstkritisch ab und an auch den Festen der eigenen Partei sowie unserer Gesellschaft insgesamt. Seine mitreißende Art und Weise kam sehr gut an beim Publikum. Bereits während des Vortrags führte es immer wieder zu Fragen bei Themen/Bereichen wie: Gefahren und evtl. Auswirkungen durch Rechtsruck in Deutschland und der EU – positive Flüchtlingspolitik unserer Regierung und mangelhafte Verteilung der Geflohenen innerhalb der EU - Problemlösung für die weitere Rettung Griechenlands - Sicherheit für die Bürger – steigende Zahl an Salafisten und auch Gefährdern, Islamgesetz (Beispiel Österreich), Doppelpass  und nicht zuletzt die „Gerechtigkeitsdebatte“, u v m.


H. Sautmann, Dr. C. Linnemann, Raphael Tigges und G. Flunkert



11.04.2017 | CDU Kreis Gütersloh
Ina Scharrenbach MdL zu Herausforderung Innere Sicherheit
Obfrau der CDU-Landtagsfraktion NRW im Untersuchungsausschuss „Silvester 2015/2016“


Termin:
Dienstag,
25. April 2017 - 19.30 Uhr
im Heimathaus in Harsewinkel

Die Ereignisse in der Kölner Silvesternacht 2015/2016 haben das Vertrauen in die staatliche Handlungsfähigkeit im Bereich der Inneren Sicherheit massiv erschüttert. Der Parlamentarische Untersuchungsausschuss „Silvester 2015/2016“ hat nun seinen Schlussbericht vorgelegt. „Die Kleinen hängt man, die Großen lässt man laufen!“, sagte dazu die Obfrau der CDU-Landtagsfraktion NRW, Ina Scharrenbach MdL aus Kamen, zu den von SPD und Grünen verabschiedeten Bericht.




10.04.2017 | CDU Harsewinkel
Frischer Wind im Stadtverbandsvorstand der CDU

04.04.2017.
Am Dienstag, den 4. April fand im Heimathaus eine Mitgliederversammlung der CDU mit Vorstandswahlen statt.
Dabei wurde Angelika Wensing als Vorsitzende im Amt bestätigt. Zu ihren Stellvertretern wurden Markus Kannapinn, Patrick Recker und Karl-Heinz Diederichs gewählt.




   
Suche
     
News-Ticker
Termine
CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands

0.33 sec. | 44924 Views