News

09.09.2020
CDU will Radwege zu einem Schwerpunkt der nächsten Wahlperiode machen
Schwere Schäden am Radweg von Greffen nach Harsewinkel an der B 475.

Die CDU im Gütersloher Kreistag will sich in der kommenden Wahlperiode verstärkt um die Neuanlage, den Ausbau und die Instandhaltung der Radwege im Kreis Gütersloh kümmern. Um zu erfahren, wo den Radfahrerinnen und Radfahrern im Kreis besonders der S...

27.08.2020   Antrag der CDU-Kreistagsfraktion
Kostenloses Schülerticket im Kreis Gütersloh in Sichtweite
Am Busbahnhof in Gütersloh (v.l.): Bernhard Altehülshorst, Vorsitzender des Verkehrs- und Straßenausschusses des Kreises Gütersloh, CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzender Dr. Heinrich Josef Sökeland und Landrat Sven-Georg Adenauer.

Noch ist nicht alles in trockenen Tüchern, aber der Weg zum kostenlosen Schülerticket im Kreis Gütersloh ist vorgezeichnet. Auf Antrag der CDU-Kreistagsfraktion hatte die Verwaltung die Einführung eines solchen Tickets geprüft und für die S...

27.08.2020   Kandidaten vorgestellt
CDU im Norden setzt auf Erfahrung und Kompetenz
Die Kandidaten der CDU für den Norden des Kreises: Der Fraktionsvorsitzende Dr. Heinrich Josef Sökeland mit Marianne Kampwerth, Birgit Ernst, Elke Hardieck, Detlef Temme, Arnold Weßling, Dirk Lehmann und Detlev Kroos. Auf dem Foto fehlt Dr. Georg Paß.

Die CDU hat ihre acht Kandidatinnen und Kandidaten für den Kreistag für die fünf nördlichen Kommunen des Kreises Gütersloh vorgestellt. Der CDU-Fraktionsvorsitzende im Kreistag, Dr. Heinrich Josef Sökeland, erklärte bei dem Pressegespr...

20.08.2020   Wie soll der alte Gasthof Wilhalm in den nächsten Jahren genutzt werden?
Bürgerentscheid zur Nutzung des Gasthofs Wilhalm von SPD, UWG und Grünen abgelehnt

Die gute alte Kneipe an der Ecke sollte es wieder werden und nun kommt nichts anderes als ein Heimathaus 2.0 mit integrierter Volkshochschule. Die Gastronomie wird dort abgeschafft, aus der Küche wird ein Abstellraum. Kulturmanager statt Kneiper? Das wollten wir...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben