News - Archiv

11.05.2014   CDU-Kreistagskandidaten informieren sich über Pflegeausbildung
„Wir können nur ausbilden, ausbilden, ausbilden!“
Zur Meldung

11.05.2014 . Sie hat 1993 mit drei Mitarbeitern und 70 Auszubildenden ihre Arbeit aufgenommen. Heute zählt sie 56 hauptamtliche Mitarbeiter und ist für 500 Auszubildende zuständig. Die Rede ist von der Zentralen Akademie für Berufe im Gesundheitswes...

10.05.2014   CDU stellt Bank an der Kreuzung Berliner Ring/Vechtel auf
MITTENDRIN STATT AUF PLAKATEN
Zur Meldung

09.05.2014 . Am Donnerstag haben Andreas Gerhard und Frank Wesselmann von der CDU die angekündigte Bank an der Kreuzung Berliner Ring/Vechtel aufgestellt und einbetoniert. Die CDU stiftet die Bank aus eingesparten Geldern durch den Verzicht auf Plakate im Kommunal...

09.05.2014   drohende Belastung von etwa 1,7 Millionen Euro jährlich
Harsewinkel wehrt sich – Unterschriftensammlung der CDU gegen „Kommunalsoli“
Zur Meldung

  Die CDU Harsewinkel läuft seit Monaten Sturm gegen den so genannten Stärkungspakt der rot-grünen Landesregierung. Nach einer Resolution des Rates und der Beteiligung an einer Klage gegen das Gesetz zum „Kommunalsoli“ sind nun die B&uum...

09.05.2014   mehr Sicherheit auf dem Weg zu St. Johannes Kindergarten
Ampelanlage an der B513 im Bereich Ostortstraße
Eine Ampel statt eines Zebrastreifens an der B 513/Ostortstraße fordern Günter Bruns (links) und Rainer Kuhlmann. Bild: Aundrup (Glocke)

09.05.2014 . Die Verkehrssicherheit gerade für Kinder und Jugendliche ist an dieser Stelle auch nach Einrichtung des Fußgängerüberweges nicht ausreichend. Die Verkehrsbelastung der B 513 mit Kraftfahrzeugen ist sehr groß und die notwendige R&...

07.05.2014   STARKE KANDIDATEN
MITTENDRIN STATT AUF PLAKATEN: Progamm-Flyer zur Kommunalwahl 2014

07.05.2014 . . . . . . In diesen Tagen werden von unseren Kandidaten die CDU Flyer zur Kommunalwahl 2014 verteilt. 2014 treten wir als CDU mit starken Kandidaten für die Vertretung Ihrer Interessen im Stadtrat an. Wir stellen Ihnen unsere 16 Kandidaten...

04.05.2014
MITTENDRIN STATT AUF PLAKATEN: CDU verzichtet auf Plakate im Wahlkampf
Zur Meldung

04.05.2014 . Immer wieder vor Wahlterminen ergießt sich eine wahre Flut von Plakaten über unser Stadtgebiet, verschandelt das Ortsbild, produziert Unmengen von Müll und kostet viel Geld.

30.04.2014   CDU Fraktion sieht Beratungsbedarf
Antrag zur Gestaltungssatzung B513
Zur Meldung

28.04.2014 . Die CDU Fraktion hatte betroffene Anwohner (von Eichendorff Str.) zu der Fraktionssitzung vom 22.04.2014 eingeladen. In der sehr sachlichen Diskussion wurde gerade auch von den Anwohnern der Entwurf der Gestaltungssatzung heftig kritisiert. Es wurde deu...

27.04.2014
Bericht über die Ratssitzung vom 08.04.2014
 Heinz Bünnigmann

08.04.2014 . Themen: Quartalsbericht I/2014 Gewerbegebiet Auf den Middeln Bürgerhaus Marienfeld

23.04.2014   CDU informiert über Baupläne
Neue Rettungswache: Mehr Sicherheit durch besseren Standort
Zur Meldung

23.04.2014 . „Die Notarztversorgung in Harsewinkel und den umliegenden Kommunen wird sich in Zukunft noch weiter verbessern.“ Das sagte Dr. Heinz Josef Sökeland, CDU-Sprecher im Kreisgesundheitsausschuss und Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion. E...

17.04.2014   Busfahrt der Senioren Union
„Berlin war erneut die Reise wert“
Zur Meldung

17.04.2014 . 27 Teilnehmer begrüßte der 2. Vors. Heinz Sautmann am führen Morgen zu der dreitägigen Busfahrt der CDU-Senioren/-innen nach Berlin. Gegen Mittag dort angekommen, wurden die Besucher auf der Tribüne des Bundestags über das Ge...

12.04.2014   SU: Reisebericht von Egon Möllenbrock
Hurtigruten – die etwas andere Seereise
Zur Meldung

Termin :  05. Mai 2014 – 15 Uhr im Heimathaus Harsewinkel In einem Reisebericht stellt Vorstandsmitglied Egon Möllenbrock in einer ca. 120-minütigen PPT-Präsentation seine Eindrücke vor von der  Anfang September 2013 realisierten...

11.04.2014
CDU Greffen möchte Beleuchtung am Radweg "Schützenbusch"
Zur Meldung

11.04.2014 . Der oben genannte Weg ist für Greffen von erheblicher innerörtlicher Bedeutung. So wird er von vielen Bürgern als Verbindungsweg vom Ortskern auch in den Abend- und Nachtstunden zu beispielsweise folgenden Orten stark genutzt.