Presse - Archiv

30.06.2010   Mathilde Bartsch verabschiedet sich vom ökumenischen Sozialfonds
Beispielhafte Lebensleistung
Zum Wohlsein: Mathilde Bartsch und ihr Nachfolger Klaus Langert (vorn) stoßen mit Pfarrdechant Wim Wigger, Sabine Amsbeck-Dopheide, Marlies Ibrügger, Pfarrer Martin Liebschwager und Ludger Ströker (Stadtverwaltung, v. l.) auf die Zukunft an. FOTO: MEINOLF

30.06.2010  Sie gilt als Wohltäterin und guter Geist, der lieber im Stillen und ehrenamtlich im Hintergrund wirkt. Mathilde Bartsch hat sich seit 50 Jahren in ungewöhnlich vielfältiger Weise um ihre Mitmenschen gekümmert. Nun aber tritt sie etw...

18.06.2010
„Stadtwächter sind mit Sicherheit ihr Geld wert“
Zur Meldung

18.06.2010 Harsewinkel (gad). „Wo drückt der Schuh?“ Im Rahmen dieser Gesprächsreihe greift die CDU Harsewinkel aktuelle Themen auf, die die Bürger beschäftigen. Am Mittwochabend wurden in der Gaststätte Falke die Bereiche Sicherhei...

10.06.2010   Schulausschuss bekräftigt Entscheidung des Rates
Trägerschaft geht an die Volkshochschule
Zur Meldung

10.06.2010 Harsewinkel (rz). Es bleibt dabei: Die Trägerschaft für die offene Ganztagsgrundschule (OGS) an der Kardinal-von-Galen-Schule wechselt zum Beginn des neuen Schuljahres von der BaS (Betreuung an Schulen GmbH) an die Volkshochschule (VHS) Reckenberg-...

26.02.2010   Haushalt 2010 gestern Abend im Rat verabschiedet
Unter Dach mit Ach und Krach
Zur Meldung

25.02.2010 VON RICHARD ZELENKA Harsewinkel. Der Haushalt 2010 ist seit gestern Abend unter Dach und Fach. Allerdings mit Ach und Krach – denn die größte Ratsfraktion trägt das Zahlenwerk nicht mit. Die Gründe sind bekannt: Die CDU ist sauer ...

20.02.2010
Klares Ja zu bestehenden Steuersätzen
Zur Meldung

20.02.2010 Von Glocke - Redaktionsmitglied JUDITH FRERICK Harsewinkel (gl). Die Steuern sollen auf ihrem bisherigen Niveau bleiben. An den Hebesätzen soll nicht gerüttelt werden. Darin waren sich die meisten Politiker am Donnerstagabend in der Sitzung des ...

26.01.2010   CDU und FDP: Etatverabschiedung verschieben
„Haushaltsentwurf ist eine Zumutung“
Zur Meldung

26.01.2010 VON RICHARD ZELENKA Harsewinkel. Über dem Rathaus ballen sich dunkle Wolken zusammen. Es geht um Geld. Viel Geld, das in der Stadtkasse fehlt. Der Haushalt 2010 sorgt für Zündstoff. Gleich zwei Fraktionen fordern, die ab heute in den Fachau...

16.01.2010   Weg zum Golfplatz ist dicht
Alfons Westmeyer hat nach Entscheidung des Rates endgültig die Nase voll
Zur Meldung

16.01.2009 . Rechthaberei statt Recht haben Golfplatzweg: Stadt geht in die nächste Instanz KOMMENTAR  VON RICHARD ZELENKA

13.01.2010   Vor Beginn der Klasurtagung des CDU-Bundesvorstands.
Das Rüttgers-Papier
Zur Meldung

13.01.2010 Rüttgers kritisiert Zustand der CDU CDU-Vize sieht keinen Merkel-Bonus bei den Wählern  "Wahlsieg bei der Bundestagswahl nur relativ"  

22.12.2009   CDU: Bürger besser am Gemeinwesen beteiligen
Über das Internet die Stadt mitgestalten
Zur Meldung

22.10.2009 Harsewinkel (rz). Wenn sich der Wunsch nach umfassender Information und Datenschutz in die Quere kommen, dann sind Konflikte programmiert. Auch in der jüngsten Sitzung des Rates war dem so, als über die Möglichkeiten diskutiert wurde, die B&uu...

10.12.2009   Zahnärztin bleibt CDU-Stadtverbandschefin
Breites Vertrauen für Dr. Angelika Wensing
Zur Meldung

10.12.2009 Harsewinkel (joe). Nach der eindeutigen Wiederewahl von Dr. Angelika Wensing als Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes gab es nur leichte Veränderungen im Vorstand der Christdemokraten aus allen drei Ortsteilen. Die Zahnärztin aus Marienfeld erhielt 4...

04.12.2009   Termin in Minden: Verwaltungsgericht gibt Klage des Landwirts statt
Westmeyer darf Weg sperren
Zur Meldung

04.12.2009  VON MEINOLF PRAEST Harsewinkel. Seit langer Zeit ist es um eines der Aufregerthemen der letzten Jahre still geworden – nun kommt wieder Bewegung in die juristische Auseinandersetzung um die Sperrung des Weges über den Marienfelder Golfplatz...