Doppmeier: Land ist verlässlicher Partner

18.06.2007
Die Finanzierung der Investitionen für den Ganztagsunterricht an der Hauptschule in Harsewinkel steht.

.
.
.
.
.
.
.
.
.

Die Föderung ist in Düsseldorf positiv entschieden worden. Der im April 2006 gestellte Antrag, wie auch der Erweiterungsantrag vom Dezember 2006, sind ungekürzt bewilligt worden. Auch die neuerliche Antragsänderung im Frühjahr 2007 (Frischküche statt Caterer) wird eine Förderung erhalten. Nur hierfür tritt die vom Land verkündete Kürzung in Kraft.

„Die Landesregierung hat sich als verlässlicher Partner erwiesen“, erklärte Landtagsabgeordnete Ursula Doppmeier, die sich in Düsseldorf und Detmold persönlich für die Hauptschule in Harsewinkel engagiert hat. „Der Bewilligungsbescheid beläuft sich nun auf 1.884.000 Euro. Mit der so beschlossenen Förderung ist der Ausbau der Hauptschule in Harsewinkel zur Ganztagsschule gesichert und die Qualität der Ganztagsbetreuung optimiert und langfristig sichergestellt. Ich freue mich über dieses positive Ergebnis und wünsche der Hauptschule viel Erfolg für Ihre weitere Arbeit.“

Inhaltsverzeichnis
Nach oben