CDU Fraktion will die Wassertemperatur noch nicht absenken

Albert Deittert
Albert Deittert
02.05.2008
Die CDU-Fraktion bittet darum, den auf der letzten Betriebsausschusssitzung gefassten Beschluss zur Absenkung der Wassertemperatur im Freibad noch nicht umzusetzen und die Wassertemperatur zu Beginn der Saison noch nicht abzusenken.

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

An die
Bürgermeisterin
der Stadt Harsewinkel
Münsterstraße 14
33428 Harsewinkel



Sehr geehrte Frau Amsbeck-Dopheide,


im Namen der CDU-Fraktion stelle ich folgenden Antrag:

Die CDU-Fraktion bittet darum, den auf der letzten Betriebsausschusssitzung gefassten Beschluss zur Absenkung der Wassertemperatur im Freibad noch nicht umzusetzen und die Wassertemperatur zu Beginn der Saison noch nicht abzusenken.
Wir beantragen ferner, dass die Verwaltung auf der nächsten Sitzung des Betriebsausschusses in Abstimmung mit dem städtischen Energieberater alternative Möglichkeiten zur Energieeinsparung im Bäderbereich aufzeigt.
Außerdem sollte eine Übersicht vorliegen, mit welchen Wassertemperaturen die Bäder in den anderen Kommunen des Kreises arbeiten.

Begründung

Die Reaktion von Mitbürgern auf den Beschluss des Betriebsausschusses, die z.T. auch in der örtlichen Presse nachzulesen waren, lassen befürchten, dass die geplante Regelung nicht angenommen wird und die Akzeptant des Bades und damit auch seine Wirtschaftlichkeit geschmälert wird. Deshalb halten wir eine erneute Diskussion auf breiterer Basis für notwendig.

Mit freundlichem Gruß
Albert Deittert
Fraktionssprecher


Inhaltsverzeichnis
Nach oben