Mitgliederversammlung des Ortsverbands Harsewinkel

Nominierung der Kandidaten für Wahl zum Rat der Stadt Harsewinkel 2009

12.02.2009
Der Vorstand des Ortsverbands stellte seinen Mitgliedern  keine Überraschungen vor. Das bewährte Team wird auch im Wesentlichen wieder zur Kommunalwahl antreten.
Nur Heinz Sautmann wird auf eigenen Wunsch nicht wieder kandidieren.

.
.
.
.
.
.
.
.
.
 

Die CDU stellt eine starke Fraktion im Rat der Stadt Harsewinkel. Mit 11 von 16 Mitgliedern kommt ein großer Anteil aus dem Ortsverband Harsewinkel.
Obwohl wir das Bürgermeisteramt bei der letzten Wahl nicht gewinnen konnten, hat sich die CDU in den letzten Jahren nicht verweigert – sondern eine kritisch konstruktive Mitarbeit geleistet.
 
Wie gesagt, die CDU stellt die stärkste Fraktion im Rat.
Aber ohne die Mehrheit und ohne das Bürgermeisteramt ist der Kompromiss in den Entscheidungen doch eher die Regel.
Die CDU Harsewinkel will das ändern:
Erklärte Ziele sind:
- Alle Ratsmandate halten
- 50 % + X Stimmenanteil
- und natürlich das Bürgermeisteramt
 
Wenn dieser Anspruch auch kritisiert wird. So frage ich Sie: Wonach sollen wir denn sonst streben.
In der letzten Kommunalwahl hat die CDU 46 % erreicht.
Land- und Bundestagswahlen haben gezeigt,
das Potenzial der CDU in Harsewinkel liegt über 50 %.
Die CDU vertritt die Mehrheit der Harsewinkeler Bevölkerung.
Dann ist es doch vollkommen legitim und auch im Sinne der Demokratie,
wenn wir anstreben, dieses Potenzial auszuschöpfen
 
Wir sind  überzeugt, dass wir das mit unserer kompetenten und motivierten Mannschaft
- einschließlich unseres Bürgermeisterkandidaten Friedhelm Thüte –
auch schaffen werden.
 

Zum Wahltermin
Am 18.02. entscheidet der Verfassungsgerichtshof in Münster aufgrund eines Einspruchs der Opposition,
ob der Wahltermin 07. Juni 2009 verschoben wird.
Sie wissen: Die Landesregierung hat wegen der Vielzahl der Wahltermine die Kommunalwahl 2009 mit der Europawahl zusammengelegt.
 
Egal wie das Ergebnis aussehen wird:
Die CDU Harsewinkel stellt sich jeder Wahl zu jeder Zeit.
Ob Frühling, Sommer Herbst oder Winter
– wir sind in Harsewinkel gut aufgestellt und können mit jeder Entscheidung leben.
Bis wir einen anderen Hinweis bekommen, ist für uns aber der 7. Juni maßgebend.
 
Der Bürger sollte aber kritisch hinterfragen, welche Nachteile und Kosten mit einer Verschiebung bzw. gesonderten Terminen für die Europa-, Kommunal- und Bundestagswahl verbunden sind. 
 
Karl-Heinz Diederichs
Vorsitzender des Ortsverbands
 
 
 
Die Ergebnisse:

Bezirk
Direktkandidat
.
J
N
E
.
persönlicher Stellvertreter
J
N
E
4
Thüte
Friedhelm
24
1
1
.
Wallmeyer
Christoph
25
-
1
5
Berheide
Dieter
26
-
-
.
Eickmeyer
Klaus-Peter
23
-
3
6
Wesselmann
Rudolf
25
1
-
.
Bellmann
Herbert
25
-
1
7
Meyer-Wilmes
Stefan
24
2
-
.
Reicherts
Dr. Ha-Jo
24
-
2
8
Leghissa
Alexia
25
-
1
.
Sautmann
Stefan
24
-
2
9
Wilhalm
Michael
26
-
-
.
Brüggemann
Thomas
24
-
2
10
Mense
Anton
26
-
-
.
Thiemann
Klaus
26
-
-
11
Bünnigmann
Heinz
25
1
-
.
Diederichs
Karl-Heinz
26
-
-
12
Kuznik
Norbert
25
-
1
.
Schlüter
Ulrike
25
-
1
13
Diederichs
Anja
24
-
2
.
Gehrs
Dirk
24
-
2
14
Bückmann
Bernhard
25
-
1
.
Eggersmann
Werner
26
-
-


 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben