CDU Diskussionsabend zur Schulpolitik in Harsewinkel

28.02.2009
Im Rahmen der Diskussionsreihe „Wie wir in Harsewinkel leben wollen“ lädt die CDU zur nächsten Gesprächsrunde ein.
Nach den erfolgreichen Abenden zu den Themen Umwelt- und Energiepolitik sowie zur Familienförderung geht es diesmal um den Bereich der Bildungspolitik.

Die Änderungen in der Schullandschaft unserer Stadt von Ganztagsangeboten über geplante Baumaßnahmen bis hin zum gemeinsamen Unterricht sollen am

Donnerstag, dem 5. März 2009 um 20 Uhr
in der Mensa der August-Claas-Schule       thematisiert werden.
 
Dazu hat der CDU Bürgermeisterkandidat Friedhelm Thüte die Rektoren aller weiterführenden Schulen und die Rektorin der Kardinal-von-Galen Schule als kompetente Gäste gewinnen können.  Sie werden mit ihm gemeinsam den Wandel an den Schulen unserer Stadt näher beleuchten und mit den Mitgliedern der CDU sowie allen interessierten Bürgern diskutieren.
 
Wer also den Ganztag im um- und ausgebauten Gymnasium näher vorgestellt bekommen möchte oder sich für Erfahrungsberichte zum gemeinsamen Unterricht an der Grundschule interessiert, wer wissen möchte, wie individuelle Förderung heute aussehen kann oder wofür die großen Investitionen an den Schulen unserer Stadt benötigt werden, der ist herzlich eingeladen, mit dem Bürgermeisterkandidaten der CDU Friedhelm Thüte und den sachkundigen Gästen zu diskutieren.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben