Gründung einer Senioren-Union im Stadtverband Harsewinkel

18.08.2010
Auf Stadtverbandsebene hat sich eine Projektgruppe mit dem Ziel der Einführung einer Senioren-Union in Harsewinkel zusammengefunden. 

Die Senioren-Union des CDU-Kreisverbandes Gütersloh existiert seit 1986 und zählt aktuell rd. 800 Mitglieder. Damit ist unsere Gruppierung die Stärkste in ganz OWL.
 

Das Ziel der Senioren Union ist es, die Interessen der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger nachdrücklich zu vertreten. Sie versteht sich als Partner und Anwalt der älteren Generation, sieht sich aber auch gleichermaßen den Nachfolgegeneration, der sogenannten „Enkelgeneration“, verpflichtet. Im Rahmen ihrer politischen Arbeit handelt sie stets unter dem Motto „keine Politik für die ältere Generationen, sondern mit ihnen“. Die Senioren-Union veranstaltet jährlich zahlreiche Veranstaltungen, zu welchen die Mitglieder einzeln Einladungen erhalten. Mitglied kann jede(r) ab dem 60. Lebensjahr werden. Kosten entstehen für CDU-Mitglieder, welche einen Mindestbeitrag von 5,00 € mtl. entrichten, keine. Einzig eine Beitrittserklärung wäre von Ihnen zu unterzeichnen.
 
Auch wir im Stadtverband Harsewinkel haben uns zu dem Bereich der älteren Generation Gedanken gemacht. Wir sind uns einig, dass wir der demographischen Entwicklung unserer Gesellschaft Rechnung tragen möchten.  Daher planen wir die Gründung einer Senioren-Union in Harsewinkel – möglichst im Herbst 2010. Die Organisation soll der des Stadtverbandes Harsewinkel gleichen, d.h. alle drei Ortsteile sollen in einem Boot sitzen und gemeinsam „nach vorne rudern“. 
 
Viele von Ihnen haben sich in den zurückliegenden Jahren für die CDU eingebracht sowie engagiert und haben das „Zepter“ der Verantwortung in jüngere Hände übergeben. Das ist in Hinblick auf die Zukunft der CDU auch ein guter und richtiger Schritt. Wir möchten aber nicht, dass im Anschluss ein großes Loch oder der Eindruck des nicht mehr gebraucht werden entsteht. Wieso also sollen Sie sich zu Hause oder in Freundeskreisen politisch austauschen, haben aber ansonsten kaum oder nicht die Gelegenheit, sich innerhalb der CDU einzubringen? Wir alle sind heute und in Zukunft darauf angewiesen, gute Ideen und Projekte zu entwickeln als auch diese umzusetzen. Daher wird Ihre Erfahrung und Ihr Wissen nicht nur in jungen, sondern auch in reiferen Jahren benötigt. Und das möchten wir nicht nur schriftlich oder mündlich zum Ausdruck bringen, sondern in die Tat umsetzen ! 
 
Dabei ist in der Vergangenheit auffällig, dass die Thematik „Senioren“ bundes-, landes- oder auch kommunalpolitisch eher wenig bis gar nicht thematisiert wird. Die Bedeutung dieses Themenbereiches ist bereits heute spürbar, wird jedoch in Zukunft immer mehr in den Focus rücken.  Daher brauchen wir SIE und Ihre Anregungen, um uns politisch zielgerichtet weiter zu entwickeln sowie Ihren Bedürfnissen Rechnung tragen zu können !!!
 
Wir möchten Ihnen die Gelegenheiten bieten, sich politisch sowie gesellschaftlich weiterhin in der CDU einzubringen. Ferner möchten wir innerhalb der Senioren-Union das gesellschaftliche Miteinander fördern. Der Zeitaufwand wird nicht zu vergleichen sein mit politischen Ämtern, wie viele dies vielleicht aus der Ratsarbeit kennen. Diese Bedenken möchten und können wir Ihnen bereits an dieser Stelle nehmen. 
Neben politischen Diskussionsforen sollen auch gemeinsame Veranstaltungen wie z.B. Ausflüge oder Urlaube das Bild der Senioren-Union in Harsewinkel prägen.
 
Beitrittserklärungen sowie Ihr Interesse können Sie beim Kreisvorsitzenden der Senioren-Union (Hr. Benteler) und/oder Ihrem Stadtverbandsvorstand erhalten bzw. mitteilen. Sie erreichen uns wie folgt: 
 
 
Hans-Rudolf Benteler
Holzheide 3
33449 Langenberg
Tel. 05248 / 609 312
 
Dr. Angelika Wensing
Haverkamp 15
33428 Marienfeld
Tel. 80 297
 
Klaus Thiemann
Poppelmannstr. 6
33428 Harsewinkel
Tel. 10 399
 
Peter Thüte
Friedrich-Ebert-Str. 3
33428 Harsewinkel-Greffen
Tel. 02588 / 420
 
Jörg Möllenbrock
Schusterstr. 12
33428 Marienfeld
Tel. 983 512
 
 
Weitere Informationen bietet auch die Homepage des CDU-Kreisverbandes Gütersloh (www.cdu-kreisgt.de / Vereinigungen / Senioren-Union).
 
Wir würden uns sehr freuen, wenn wir IHR Interesse an einer Senioren-Union in Harsewinkel als ein Baustein des CDU-Stadtverbandes wecken und SIE uns hierbei unterstützen !
 
Mit freundlichem Gruß
 
Hans-Rudolf Benteler                      
Vorsitzender der Senioren-Union des
CDU-Kreisverbandes Gütersloh

Jörg Möllenbrock 
Stellv. Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes 
Harsewinkel
 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben