Einladung: Hände weg von unserem Geld

Andre Kuper MdL informiert über die Zwangsumlage NRW

Andre Kuper MdL
Andre Kuper MdL
13.06.2013
Im Rahmen einer Informations-  und Diskussionsveranstaltung  packt die CDU Harsewinkel am 03.07.2013 um 20:00 Uhr im Heimathaus Harsewinkel ein brandaktuelles Thema an:



In Düsseldorf wird im Herbst über den so genannten Stärkungspakt entschieden. Diese Zwangsumlage für solide wirtschaftende Kommunen soll allein für Harsewinkel Kosten in Höhe von über 5 Mio. Euro pro Jahr festschreiben. Damit wird der Spielraum für die freiwilligen Leistungen unserer Stadt erheblich eingeengt und Investitionen in unsere Infrastruktur nahezu unmöglich werden.



Der kommunalpolitische Sprecher der CDU Landtagsfraktion,  Rietbergs ehemaliger Bürgermeister Andre Kuper wird an diesem Abend erläutern, warum der so genannte Stärkungspakt letztendlich für alle ein Schwächungspakt ist und warum er für die Sanierung der Kommunalfinanzen in der vorgesehenen Form ungeeignet ist. Im Anschluss an diesen Kurzvortrag steht er für Fragen zu diesem Thema bereit.

Die CDU Harsewinkel ist stolz auf die gesunde Finanzlage unserer Stadt und möchte jede Kürzung der Gelder für Familienpolitik, Schulen, Sportvereine und kulturelle Förderungen verhindern.

Eingeladen sind alle politisch interessierten Bürgerinnen und Bürger.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben