Den Horizont erweitern: Buddhisten-Tempel in Osnabrück wird besucht

SU Ausflug zum Abschluss des Jahresprogramms

21.11.2013 .
Nach dem Hinduismus will die SU zum Abschluss des Jahresprogramms den Buddhismus näher kennen lernen. Dazu reisen die Interessierten per Bus nach Osnabrück und  besuchen den Tempel der Glaubensgemeinschaft. Die Teilnehmer erwarten Informationen über die buddhis-tische Lehre/Religion, Buddha – das Vorbild, Dharma – die Lehre u. Sangha – die Gemeinschaft sowie über die diversen Gruppierungen der Religion. Meditation und tibetische Medizin dürften weitere interessante Punkte sein.

Nach der Tempelbesichtigung geht es auf den heimeligen Weihnachts-markt. Zum Abschluss kehrt die Gruppe dann noch ins Osnabrücker Brauhaus ein (Selbstzahler).
Noch sind einige Plätze frei.   Kosten: 15 €  (Bus + Tempelbesichtigung).

Termin:  05. Dezember 2013
Abfahrten: 14.45 Uhr ab Waldschlößchen Marienfeld, 15.00 Uhr ab Heimathaus Harsewinkel u. 15.15 Uhr ab Sparkasse Greffen.
Anmeldungen bitte an Gisela Flunkert – Telefon 05247-8134.



Inhaltsverzeichnis
Nach oben