Hurtigruten – die etwas andere Seereise

SU: Reisebericht von Egon Möllenbrock

Termin :  05. Mai 2014 – 15 Uhr im Heimathaus Harsewinkel

In einem Reisebericht stellt Vorstandsmitglied Egon Möllenbrock in einer ca. 120-minütigen PPT-Präsentation seine Eindrücke vor von der  Anfang September 2013 realisierten 3400 km langen Schiffsreise entlang der noch unverfälschten norwegischen Küste.


Insgesamt 34 Häfen wurden angelaufen. Der „Küstenexpress“ transportierte neben den Touristen auch Einheimische, Berufspendler, Post, Fracht und Autos. Abseits der typischen Kreuzfahrtrouten warteten z. T. atemberaubende Landschaften. In Sichtweite zur Küste waren dies grandiose Panoramen wie Fjorde, Berge, Gletscher, Inseln, subarktische Vegetationen. Bei den optionalen Landgängen erlebte man die Schönheiten des Landesinneren. Eine  „Seeadler – Safari“ wurde zu einem der Höhepunkte der Reise.


Die SU serviert den Interessenten dazu selbstgebackenen Kuchen u. Kaffee/Tee.
Kostenbeitrag: 4,00 €/Person.   
Wegen des Kuchens bitten wir Sie um Anmeldung an:
Egon Möllenbrock – Telefon: 05247 – 8773 oder per
Email an: eem48(AT)t-online.de 



Die SU weist ferner daraufhin, dass zu zwei Fahrten nur noch sehr wenige Plätze frei sind:


Zum Besuch des Buddhisten – Tempels in Osnabrück, des Osnabrücker Brauhauses sowie abschließendem Altstadtrundgang mit einem Nachtwächter kann nur noch ein (1) Teilnehmer angenommen werden. Termin: 17.06.2014 – Abfahrt 15.45 Uhr.
Kosten: 21 €/Pers. (Busfahrt – Tempelbesichtigung - Stadtrundgang).
Anmeldung bitte an Gisela Flunkert – Tel.: 05247 – 8134.

Nur noch 4 Plätze frei sind zu der Fahrt am 09.07.2014 zu der
Etwas anderen Schlossführung in Bückeburg“ – der Erlebniswelt RILA bei Leveren und der Erlebnisführung durch den Ortskern von Levern. 
Kosten: 43 € (Busfahrt – Eintrittsgelder – Mittagessen).
Anmeldungen bitte an: Egon Möllenbrock – Tel.: 05247 – 8773.

Weitere Informationen zu beiden Veranstaltungen entnehmen sie ggf. dem
Vor-/ausliegenden Programm der SU, via Internet unter dem Link der Senioren Union oder sprechen Sie uns telefonisch an.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben