Heinz Bünnigmann
Heinz Bünnigmann
17.09.2016.
Fraktionssprecher Heinz Bünnigmann stellt für die CDU den Antrag eine weitere Sitzung des seit Jahren bestehenden Arbeitskreises Ordnungspartnerschaft vorzubereiten.

zum Antrag ...

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.



Stadt Harsewinkel
Die Mähdrescherstadt
Die Bürgermeisterin

Münsterstr. 14
33428 Harsewinkel


Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr verehrte Frau Bürgermeisterin,


namens und im Auftrag der CDU Fraktion stelle ich folgenden Antrag:

Die Verwaltung bereitet eine Sitzung des AK Ordnungspartnerschaft vor, in der die nachfolgend aufgeführten TOP´s beraten werden:

1. Teestuben im Bereich der August – Claas / Marien / Dr. Zurbrüggen Straßen

2. Ausweitung der Video Überwachung

3. Entwicklung der Kriminalitätsrate im Kreis Gütersloh, insbesondere in Harsewinkel im Jahre 2015, ggf. 1. Halbjahr 2016 incl. Vergleich zu den Vorjahren
 
Begründung:

  1. Das Sommerinterview von Michael Bergholz gibt Anlass, das Teestubenproblem erneut zu beraten.
  2. Nach den Brandstiftungen auf den Dächern von Gesamtschule und Dreifachturnhalle, dem Vandalismus/Wilddeponieren an verschiedenen Glascontainerstandorten und anderen Vorkommnissen muss im Zuge einer effektiven Prävention über eine rechtlich mögliche und von der Bevölkerung akzeptierte Ausweitung der städtischen Videoüberwachung nachgedacht werden.
  3. Die Darstellung der Entwicklung der Kriminalitätsrate gehört als ständiger Tagesordnungspunkt in den AK Ordnungspartnerschaft.

Mit freundlichen Grüßen

Heinz Bünnigmann
CDU Fraktionssprecher


Inhaltsverzeichnis
Nach oben