04.04.2017.
Am Dienstag, den 4. April fand im Heimathaus eine Mitgliederversammlung der CDU mit Vorstandswahlen statt.
Dabei wurde Angelika Wensing als Vorsitzende im Amt bestätigt. Zu ihren Stellvertretern wurden Markus Kannapinn, Patrick Recker und Karl-Heinz Diederichs gewählt.



Das Team wird von Alexia Leghissa und Dörte Muckhoff als Schriftführerinnen und den Beisitzern Stephan Höving, Jonas Linnemann, Sebastian Löscher, Manfred Meyer-zu-Wickern, Stefan Meyer-Wilmes, Jürgen Petertonkoker, Sebastian Rogge, Christian Steffen, Klaus Thiemann, Peter Thüte, Frank Wesselmann, Pamela Westmeyer und Sebastian Wrenger verstärkt.
Marius Langer wurde zum Mitgliederbeauftragten gewählt.

Ganz besonders freuen wir uns über die neuen Gesichter im Vorstand, die neue Ideen und Meinungen in unsere Arbeit einbringen werden.
In ihrem Rechenschaftsbericht ging Angelika Wensing auf Erreichtes und auf künftige Aufgaben ein.


Dabei steht für den neuen Vorstand  die langfristige Vorbereitung einer erfolgreichen Kommunalwahl 2020 an erster Stelle. Die dafür notwendigen inhaltlichen und personellen Entscheidungen werden die Arbeit der nächsten 2 Jahre prägen.

Noch in diesem Jahr sind jedoch 2 Wahlkämpfe zu bestreiten. Wir wollen uns dafür einsetzen, dass die CDU in NRW und im Bund stärkste Kraft wird.
Gerade NRW, das sogar von der BILD schon als das Griechenland Deutschlands bezeichnet wird, braucht einen Politikwechsel. Für unseren Wahlkreis haben wir mit Raphael Tigges einen Kandidaten, der sich mit viel Elan für die Probleme der Region stark macht. Er will seinen Teil dazu beitragen, dass unser Bundesland endlich nicht mehr unter Wert regiert wird und hier endlich wieder Politik FÜR die Menschen gemacht wird.
Um erfolgreiche Politik vor Ort machen zu können brauchen wir ein breit aufgestelltes Team. Darum wird ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit die Gewinnung neuer Mitglieder sein.
Dass Politik Spaß machen kann, sah man an der guten Stimmung dieser Versammlung und kann man immer wieder in den Aktivitäten vor Ort erleben.
In den nächsten Wochen sehen wir uns erstmal regelmäßig an verschiedenen Orten zur Werbung für die Landtagswahl.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben