CDU Stadtverband | Harsewinkel
 
News
18.12.2018, 11:08 Uhr
André Kuper begrüßt Landarztquote im Kampf gegen Ärztemangel

Um dem Ärztemangel in ländlichen Regionen entgegenzuwirken, hat der NRW-Landtag eine Landarztquote beschlossen. Schulabgänger, die sich vertraglich verpflichten, für zehn Jahre in einer unterversorgten Region zu arbeiten, können sich ab dem Wintersemester 2019/20 für einen der dann geschaffenen, rund 170 Landarzt-Studienplätze bewerben.

André Kuper MdL

In dem Bewerbungsverfahren ist der bislang übliche hohe Numerus clausus außer Kraft gesetzt. Dadurch wird die Eintrittshürde in das Studium deutlich gesenkt, wie der direkt gewählte Landtagsabgeordnete André Kuper aus Rietberg erklärt. Der CDU-Politiker begrüßt das verabschiedete Gesetz. „Wir wollen die ärztliche Versorgung vor Ort unbedingt stärken, weil ein Arzt vor Ort besonders für junge Erwachsene und ältere Mitbürger ein wichtiger Ansprechpartner ist. Auch im Kreis Gütersloh gibt es Orte, in denen es mitunter schwierig ist, in einer angemessenen Zeit einen Arzttermin zu bekommen. Deshalb müssen wir alles unternehmen, um der Zahl der zunehmenden Praxisschließungen auch im Kreis Gütersloh entgegenzuwirken.“

18.12.2018, 11:09 Uhr
   
Suche
     
News-Ticker
CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands

1.03 sec. | 126118 Views