News

Alle Meldungen im Überblick

CDU Deutschlands

  • Quelle: CDU Deutschlands

    13.01.2022
    Julia Klöckner: Mehr Wertschätzung für die Wirtschaft

    Bundestagsdebatte Die wirtschaftspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Fraktion, Julia Klöckner, hat Wirtschafts- und Klimaschutzminister Habeck scharf kritisiert. Er konzentriere sich zu sehr auf Klima- und zu wenig auf Wirtschaftspolitik. ?Wo Wirtschaftsminister draufsteht, muss auch Wirtschaftsminister drin sein?, forderte sie mit Blick auf die teils stark auf das Thema Klimaschutz ausgerichtete Rede Habecks. Steigende Energie- und Lohnnebenkosen, Fachkräftemangel, Lieferengpässe ? diese Probleme müssen den Wirtschaftsminister ebenfalls umtreiben und dürften ihm keine Ruhe lassen. Sie erwarte von dem Grünen auch ?einen Turbo für die Wirtschaftspolitik?. Denn: ?Nachhaltiges Wachstum ist Innovations- und Wohlstandstreiber?, verdeutlichte Klöckner am Beispiel des Pharmaunternehmens Biontech, das im strukturschwachen Idar-Oberstein ein neues Werk aufgebaut hat. Mehr Regulierung ist Gift Wi...

  • Quelle: CDU Deutschlands

    10.01.2022
    Paul Ziemiak: Nichtstun ist keine Option.

    Innenpolitik / Impfpflicht ?Uns treibt das Thema Corona-Politik um: Die Situation ist ernst. Die Zahlen steigen immer weiter.? CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak stellte nach der Sitzung des CDU-Bundesvorstandes fest: ?Wir müssen das Impfen beschleunigen.? Es gehe jetzt um die Umsetzung; die Bundesregierung müsse jetzt liefern. ?Wir müssen uns fragen: Wie geht es weiter ? insbesondere in Bezug auf eine mögliche Impfpflicht?? Der Generalsekretär stellte für die CDU klar: ?Es gibt bei uns eine klare Haltung. Aber es braucht jetzt auch eine Grundlage, auf der wir im Deutschen Bundestag diskutieren. Die Bundesregierung muss hier einen Vorschlag machen.? Ziemiak: ?Wir müssen das Impfen beschleunigen.? Es sei üblich, dass die Bundesregierung einen Vorschlag macht. ?Und dann diskutieren wir über einzelne Fragen?, wie, was passiert, wenn man sich daran nicht hält. Die CDU/CSU ist bereit sofort ...

  • Quelle: CDU Deutschlands

    07.01.2022
    Hendrik Wüst: -Wir müssen das Land am Laufen halten.-

    MPK zu Corona Mit schärferen Regeln will die MPK zur Eindämmung der sich ausbreitenden Omikron-Virusvariante beitragen. Gleichzeitig werden Quarantäne-Zeiten verkürzt, um zu viele Personalausfälle zu vermeiden. Das gilt insbesondere in wichtigen Versorgungsbereichen. Der Vorsitzende der Ministerpräsidentenkonferenz, Nordrhein-Westfalens Regierungschef Hendrik Wüst (CDU) betonte: ?Wir müssen unser Land auch dann am Laufen halten, wenn mehr Menschen infiziert sind. Dazu werden Pandemiepläne angepasst.? Quarantäne wird verkürzt, für geboosterte Kontaktpersonen entfällt sie Die Quarantäne-Regelungen sollen dazu angepasst werden. Dazu zählt, dass Quarantäne und Isolation künftig nach 10 Tagen enden sollen. Nach 7 Tagen ist ein ?Freitesten? durch PCR-Test möglich. Schul- und Kitakinder können sich nach 5 Tagen ?freitesten?. Dazu zählt auch, dass ?geboosterte? Kontaktpersonen mit dritter Impf...

  • Quelle: CDU Deutschlands

    07.01.2022
    CDU mit geplanten Beschlüssen unzufrieden

    Vor Corona-MPK am 7.1.22 Die Inzidenz bei über 300, ein rasanter Anstieg der Infektionen mit Omikron und mehrere hundert Todesfälle jeden Tag ? die Corona-Lage bleibt ernst. Heute tagen die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten wieder mit der Bundesregierung, um über das weitere Vorgehen in der Pandemie zu beraten. Die Beschlussvorlage sieht bisher vor, dass bundesweit nur Geimpfte und Genesene mit einem tagesaktuellen Test Restaurants aufsuchen dürfen. Ausgenommen sind nur Gäste mit Auffrischungsimpfungen. Bürgerinnen und Bürger werden aufgerufen, beim Einkaufen in Geschäften und im Öffentlichen Nahverkehr nur noch FFP2-Masken zu verwenden. Vorgeschrieben werden soll dies allerdings nicht. Die bestehenden Kontaktbeschränkungen sollen verlängert und die jetzige Homeoffice-Pflicht konsequent umgesetzt werden. Zudem sollen Isolation und Quarantäne bei Omikron-Virus-Infektionen verkürz...

Termine

31.01.2022Montag19:30 Uhr
Fraktionssitzung
01.02.2022Dienstag17:00 Uhr
Umwelt- und Klimaschutzausschuss
02.02.2022Mittwoch17:00 Uhr
Betriebsausschuss
03.02.2022Donnerstag17:00 Uhr
Planungs- und Bauausschuss
07.02.2022Montag19:30 Uhr
Fraktionssitzung

Soziale Medien

Kontakt

Wir würden uns sehr freuen von Ihnen zu hören!
Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.


Bitte bestätigen Sie die Einwilligungserklärung.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an die CDU Stadtverband Harsewinkel, Dr. Angelika Wensing / Haverkamp 15 in 33428 Marienfeld, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
Bitte tragen Sie den angezeigten Code hier ein:
Inhaltsverzeichnis
Nach oben